Brennholz


brennholz1

Holz ist mehr denn je ein gefragter Energieträger und die Preise steigen aufgrund der immer größeren Nachfrage stetig an.
Doch Brennholz ist nicht gleich Brennholz, auch hier gibt es qualitative Unterschiede.

Gehen Sie keine Kompromisse ein und kaufen Sie Brennholz mit Premiumqualität.

Für unsere Kunden aus Hamburg und Umgebung bieten wir dieses Jahr erstmalig Brennholz zum Kauf an (Bestellung per E-Mail, telefonisch oder über unser Kontaktformular. Bitte geben Sie zur Absprache der Lieferung unbedingt Ihre Telefonnummer an).

Folgende Angebote gelten bei Abholung ab Niederlassung Hamburg:

 Holzart Menge  Preis in €
Buchenholz 1 Schüttraummeter ab 90,-
Laubholz (Birke/Eiche/…) 1 Schüttraummeter ab 82,-
Laubholz (Birke/Eiche/…) in Kisten 1 Raummeter ab 95,- (zzgl. 15,- Pfand)
Mischholz (Laubgehölz/Nadelgehölz) 1 Schüttraummeter ab 69,-
Stammholz (ungespalten) 1 Schüttraummeter ab 34,-
Anlieferung Umkreis bis 20 km kostenfrei
Anlieferung Umkreis ab 21 km 20,-
SONDERAKTION:
Mischholz

4,5 Schüttraummeter

300,-

Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt. zzgl. Lieferung. Länge der Holzscheite 30-50 cm

 

Holzmaße im Überblick:

Raummeter (RM)
Ein Raummeter Brennholz wird durch einen Würfel mit den Maßen von 1m x 1m x1m beschrieben. Das heißt man kann sich einen 1m x 1m x1m großen Würfel, gefüllt mit gestapeltem Holz vorstellen. Beim Raummeter werden wie bei aufgestapeltem Stammholz oder Holzscheiten die beim Stapeln des Holzes entstandenen Zwischenräume mitgerechnet. Der Raummeter ist eine sehr häufig verwendete Maßeinheit für Brennholz.
Schüttraummeter
Der Schüttraummeter ist eine sehr häufig für Brennholz verwendete Maßeinheit. Auch der Schüttraummeter wird durch einen Würfel mit den Maßen von 1m x 1m x1m beschrieben. Das heißt man kann sich einen 1m x 1m x1m großen Würfel vorstellen, in den das Brennholz hineingeschüttet wurde. Auch hier werden die in den Würfel entstandenen Zwischenräume mitgerechnet. Dies lässt sich auch in der Preisgestaltung des Brennholzes erkennen. So ist der Schüttraummeter günstiger als ein Raum- oder Festmeter.
Festmeter
Beim Festmeter, beschrieben durch einen Würfel mit den Maßen von 1m x 1m x1m, kann man sich diesen Würfel ohne Luftzwischenräume mit Holz gefüllt vorstellen. Da sich dies in der Realität jedoch nicht realisieren lässt, wird dieses Maß sehr selten und nur zu mathematischen Zwecken verwendet.

Umrechnungstabelle:

1 Raummeter entspricht ungefähr 1,4 Schüttraummeter ungefähr 0,8 Festmeter
1 Schüttraummeter entspricht ungefähr 0,7 Raummeter ungefähr 0,5 Festmeter
1 Festmeter entspricht ungefähr 1,2 Raummeter ungefähr 2 Schüttraummeter